Kompatibel: CS5 und höher

Aus der InDesign-Sprechstunde:

„Kann ich in InDesign auch mehrere Seiten übereinander stellen?“*

Seit InDesign CS5 gibt es das neue Seitenwerkzeug das Ihr in der Werkzeug-Palette (Abb. 1, Nr. 1) findet. Damit ist es jetzt endlich möglich unterschiedliche Seitenformate in einem InDesign Dokument zu erstellen (Abb. 1, Nr. 2 – DIN A4 hoch + Nr. 3 – DIN A3 quer).


Abb. 1 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

Wie das ganze funktioniert könnt Ihr hier in der InDesign-Hilfe nachlesen, denn ich möchte Euch lieber zeigen was mit dem Werkzeug auch möglich ist. Nämlich das Ihr Seiten übereinander stellen könnt.

Super nützlich für z.B. Kalender, 18/1 Poster oder wie in meinem Beispiel für ein Puzzle das aus 9 Teilen besteht (Abb. 2).


Abb. 2 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

Und so geht Ihr vor um die Seiten wie in meinem Beispiel übereinander zu stellen:

1. Erstellt mit [Datei] > [Neu] > [Dokument…] oder [Apfel/Command] + [N] ein neues Dokument. Für mein Beispiel mit 9 Seiten. Wichtig: Einzelseiten. Das Häkchen bei [Doppelseite] deaktivieren! (Abb. 3, Nr. 1)


Abb.3 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

2. Deaktiviert dann im Flyout der Seiten-Palette das Häkchen bei [Neue Dokumentseitenanordnung zulassen] (Abb. 4, Nr. 1)


Abb. 4 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

3. Stellt die Seiten in der Seiten-Palette alle nebeneinander (Abb.5, Nr.1) sonst funktioniert das spätere übereinander stellen nicht


Abb. 5 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

4. Wählt das Seitenwerkzeug aus der Werkzeug-Palette oder mit dem Tastatur-Befehl [Shift] + [P] aus

5. Klickt auf die Seite die Ihr verschieben wollt so das sie blau wird (Achtung: Im Dokument nicht in der Seiten-Palette – Abb. 6, Nr. 2) und schiebt sie dann bei gedrückter Maustaste an die gewünschte Stelle


Abb. 6 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

6. Jetzt noch die Gestaltung ins Dokument kopieren. Fertig!


Abb. 7 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

Die 9 Einzelseiten agieren jetzt als ob sie eine Seite wären und der Vorteil liegt ganz klar auf der Hand. Ihr könnt die Gestaltung in einem Dokument bearbeiten und bei der Ausgabe des Druck PDFs diese als Einzelseiten ausgeben (Abb. 8)…


Abb. 8 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

…oder für die Abstimmung (Achtung: das Häkchen im Export-Dialog bei [Druckbögen] aktivieren) als eine PDF-Seite ausgeben (Abb. 9) oder Ausdrucken


Abb. 9 – Für eine größere Abbildung bitte auf das Bild klicken

Wenn Ihr noch andere Anwendungen außer Kalender, 18/1tel oder Puzzel kennt dann würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr diese einfach mit einem Kommentar an diesen Blogbeitrag hängt.

Hier ist der Workshop auch nochmal als Video:

[iframe src=“http://player.vimeo.com/video/37813765?title=0&byline=0&portrait=0&color=ffffff“ width=“556″ height=“312″ frameborder=“0″ webkitAllowFullScreen mozallowfullscreen allowFullScreen>]


*Vielen Dank an Hanno Elbert, rheinsatz für die inspirierende Frage ;)