Kompatibel: CS5 und höher

Aus der InDesign-Sprechstunde:

„Gibt es einen Weg die Dateiinformationen (z.B. Dateiname, Auflösung, Pfad usw.) aller Verknüpfungen aus InDesign zu exportieren?“*

Ja die gibt es und zwar ist das seit CS5 sogar mit Bordmitteln möglich.


Und so geht’s:

  1. Öffnet die Verknüpfungen-Palette unter [Fenster] > [Verknüpfungen] oder drückt das Tastatur-Kürzel [Shift] + [Apfel/Strg] + [D].
    .
  2. Aktiviert alle Verknüpfungen (Abb. 1, Nr. 1) deren Dateiinformationen Ihr exportieren wollt.
    .
  3. Wählt aus den Flyout (Abb. 1, Nr. 2) der Verknüpfungen-Palette die Option [Informationen kopieren] > [Infos für ausgewählte Verknüpfungen kopieren] (Abb. 1, Nr. 3) aus.


Abb. 1 – Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken

Die Informationen werden in die [Zwischenablage] kopiert und können jetzt z.B. in Excel eingesetzt werden (Abb. 2).


Abb. 2 – Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken

Welche Informationen kopiert werden hängt von den Einstellungen in den Bedienfeldoptionen ab. Standardmäßig sind hier [Name] (diese Option kann nicht deaktiviert werden), [Status] und [Seite] aktiviert.

In meinem Beispiel möchte ich nur den Namen und den Pfad der Verknüpfung kopieren. In diesem Fall muss ich aus dem Flyout (Abb. 3, Nr. 1) der Verknüpfungen-Palette die [Bedienfeldoptionen…] (Abb. 3, Nr. 2) auswählen…


Abb. 3 – Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken

… und dort die Haken bei [Status] und [Seite] deaktivieren und bei [Pfad] setzten (Abb. 4). Natürlich sind auch alle anderen Kombinationen möglich.


Abb. 4

Fertig! Jetzt nochmal Schritt 3 ausführen und die Dateiinformationen z.B. in Excel einsetzen.


*Vielen Dank an Jörg Oyen für die Frage!



Ich freue mich, wenn Ihr die Tipps und Tricks mit Euren Kollegen und Freunden teilt…
Hinterlasse mir gerne auch einen Kommentar und abonniert kostenlos den Kanal, denn das ist der Applaus eines Bloggers. Danke!