Kompatibel: CS3 und höher

Aus dem InDesign-Labor:

Folgende Problemstellung: Es wurde ein Snippet erstellt das aus einen Bildrahmen (der lag auf der „PICT“ Ebene) und einem Typorahmen (der lag auf der „TYPO“ Ebene) bestand (Abb. 1, Nr. 1).


Abb. 1

Dieses Snippet wurde dann in einem neuen Projekt wieder platziert. Dort befanden sich dann aber plötzlich beide Rahmen auf der selben Ebene. Nämlich auf der gerade aktiven Ebene. In meinem Beispiel ist das die „PICT“ Ebene (Abb. 2, Nr. 2).


Abb. 2

Wie kommt das?


Eigentlich ist die Lösung ganz einfach: Das liegt daran das die Option [Ebenen beim Einfügen erhalten] deaktiviert ist (Abb. 3, Nr. 3). Diese Option ist standardmäßig in InDesign deaktiviert.


Abb. 3

Erst wenn die Option vor dem platzieren aktiviert wird (Abb. 4, Nr. 4) werden auch die beiden Rahmen wieder auf die richtigen Ebenen verteilt.


Abb. 4 – Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken

Also wenn Ihr viel mit Snippets oder aber auch Copy und Paste arbeitet und ein Freund von Ordnung per Ebenen seit dann solltet Ihr in InDesign besser als erstes die Option [Ebenen beim Einfügen erhalten] aktivieren.


Für alle die lieber schauen als lesen ;) gibt’s den Tipp hier nochmal als Video